Fachstelle für Büchereiarbeit im Bistum Trier

Die Fachstelle für Büchereiarbeit ist eine Beratungs- und Servicestelle für die überwiegend ehrenamtlich geleiteten, rund 150 Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) im Bistum Trier. 

Unsere Aufgabe ist die fachliche und konzeptionelle Beratung beim Aufbau und der Weiterentwicklung öffentlicher Büchereien in kirchlicher Trägerschaft.

Rund 150 Katholische Öffentliche Büchereien (KÖB) gibt es im Bistum Trier. Die KÖB in Trägerschaft der Kirchengemeinden werden von rund 1200 zumeist ehrenamtlich tätigen Büchereimitarbeiterinnen und Mitarbeitern geleitet und betreut. Durch das überwiegend ländlich geprägte Bistum variiert die Größe der Büchereibestände von rund 1.000 bis 20.000 Medien.


Aktuelles...

Termine + Veranstaltungen

 

für unsere Büchereiteams

Jahresstatistik 2022



Formulare + Erläuterungen

Kath. Öffentliche Büchereien

 

Näher bei den Menschen

Gut zu wissen

 

Arbeitshilfe


Weitere Angebote für unsere Büchereien...

Büchereien + Energiekrise

MOBiT Onlinekatalog

eBooks, eAudios, eMagazine...

Borromäusverein Bonn

Praxishandbuch - online

EKZ - Medienwelten

Medienladen Trier

BVS - Praxistipps

Weiteres: