Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

»infothek« - Newsletter 9/2020

Newsletter »infothek«

Um Sie noch gezielter und aktueller über wichtige Themen zu informieren, erhalten Sie unsere aktuelle »Infothek« als Newsletter.

borro medien - Kundenumfrage

Um den Service für die Büchereiarbeit zu optimieren, bietet borro medien derzeit eine Online-Umfrage zum zukünftigen Serviceangebot an. Die Umfrage unterstützt borro medien bei der Neuausrichtung ihrer Angebote und Dienstleistungen für die Büchereiarbeit.

Der Fragebogen kann nur online ausgefüllt werden und endet am 15.12.2020.
Ihre Angaben sind anonym und können nicht personen- oder institutionsbezogen ausgewertet werden. 
>> Zur borro medien Kundenumfrage

Literatur mit Mehrwert

Lesen hoch 10

Das bewährte Literaturpaket wurde in 2020 wieder mit 10 aktuellen Taschenbüchern gepackt. Die Auswahl umfasst Titel mit unterschiedlichen Themen und Stilen – ein Spiegel der bunten Vielfalt der aktuellen Literatur. Zu jedem Titel gibt es eine Arbeitshilfe, die Anregungen für das Gespräch mit den Leser/innen oder in einem Literaturgesprächskreis gibt. 10 Titel, über die sich diskutieren lässt und die vielleicht neue Erkenntnisse, neue Blickwinkel auf sich selbst sowie auf unsere Umgebung und die Gesellschaft ermöglichen. 
Die Arbeitshilfe beinhaltet außer den Gesprächsimpulsen und Tipps zur Ausleihberatung die bibliothekarischen Daten, die Rezensionen und Hinweise zu gebundenen Ausgaben und Hörbüchern der Titel. Aufkleber helfen Ihnen, die Titel besonders zu präsentieren, im Laufe der Zeit wird Lesen hoch 10 vielleicht zu einem Markenzeichen in Ihrer Bücherei.
Das Angebot wurde entwickelt im Ausschuss Literatur- und Medienkompetenz der bv.-Fachkonferenz. Weitere Informationen finden Sie hier: weiterlesen

Statistik 2020

Ab Anfang Dezember erfolgt wieder der Versand unseres Weihnachtsrundbriefes mit verschiedenen Unterlagen, Formularen und den Statistikbögen für das Berichtsjahr 2020.
Da die Erfassung und Auswertung der Büchereidaten für den Nachweis der Leistungsfähigkeit der einzelnen Bücherei unverzichtbar ist, bitten wir Sie, die Statistikunterlagen bis spätestens 31. Januar 2021 bei der Büchereifachstelle Trier einzureichen.

Die Bewilligung von Zuschussmitteln für den Bestandsaufbau kann u. a. nur erfolgen, wenn die vollständig ausgefüllte Statistik pünktlich bei uns vorliegt. Das Berichtsjahr 2020 ist aufgrund von Corona für uns alle ein besonderes Jahr. Auch wenn Ihre Bücherei aufgrund der Corona-Auflagen viele Wochen oder sogar vollständig geschlossen war, bitten wir Sie, uns dies unbedingt auf dem Zusatzbogen „Katholische Büchereiarbeit – Berichtsjahr 2020“ im Bemerkungsfeld der Öffnungszeiten mitzuteilen. Das hilft uns, Ihre örtliche Situation besser einschätzen zu können.

Statistik online ausfüllen

Um Ihnen das Ausfüllen der Statistik zu erleichtern, haben wir für Sie alle Statistik-Formulare auch direkt zum Ausfüllen am PC auf unsere Internetseite: https://www.buechereiarbeit-im-bistum-trier.de/service eingestellt. Es gibt zwei Varianten: Formulare mit und ohne zusätzliche Summenfunktionen. Bei den Formularen mit Summenfunktionen füllen sich die Zwischensummen ganz automatisch (diese Felder sind für eine händische Eingabe gesperrt) und es werden einige Zahlen aus dem Katholischen Jahresberichtsbogen (daher diesen bitte zuerst ausfüllen) in die DBS-Formulare übertragen.. 
Für den Versand der ausgefüllten Formulare an die Fachstelle haben Sie folgende Möglichkeiten: per Mailanhang an: buechereiarbeit(at)bgv-trier.de oder ausgedruckt per Post. Für die Unterschrift: „Pastoral Verantwortlich“ können Sie sich den Bogen sicher auch im Pfarrbüro direkt einscannen lassen, bitte fragen Sie dort nach.

Statistik – Online Seminare

Am 12. und 15. Januar 2021 bieten wir Ihnen zwei Online-Seminare zur Unterstützung beim Ausfüllen der Statistik an. Bitte beachten Sie hierzu die Termine in unserem separaten Aus- und Fortbildungsnewsletter im Dezember oder auf unserer Internetseite. Anmeldungen sind online möglich unter: https://www.buechereiarbeit-im-bistum-trier.de/aus-fortbildung 

Medien-Zuschüsse 2021

Auch in 2021 werden wir Zuschüsse für den Medienbestandsaufbau bewilligen!
Der Versand der Antragsformulare für die Medien-Zuschüsse 2021 erfolgt nach Erhalt der Büchereistatistiken und deren Auswertung durch die Fachstelle ab etwa Anfang April 2021.