Newsletter Aus- und Fortbildungsangebot

Um Sie gezielt und aktuell über wichtige und interessante Aus- und Fortbildungsangebote zu informieren, erhalten Sie unseren Newsletter mit neuen Angeboten zur Aus- und Fortbildung.

Basis 12-Kurs

im Raum Koblenz

»Basis 12« ist ein Grundausbildungsprogramm, das sich an alle Mitarbeiterinnen in Katholischen Öffentlichen Büchereien wendet. Der Kurs gibt in zwölf Unterrichtseinheiten eine praxisorientierte Einführung in die wichtigsten Arbeitsbereiche einer Bücherei. Von „A“ wie „Aufgaben einer Katholischen öffentlichen Bücherei“ bis „Z“ wie „Zusammenarbeit im Team“ werden Kenntnisse, Methoden und Fertigkeiten zu vielen Themen rund um die Bücherei vermittelt und gemeinsam erarbeitet. Und natürlich gibt es genügend Zeit zum Austausch mit anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, viel Zeit für Fragen aller Art und auch viel Spaß beim gemeinsamen Miteinander.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter einer Bücherei sollte an dieser Ausbildung teilnehmen, denn eine bibliothekarische Grundausbildung des gesamten Teams ist wesentliche Voraussetzung für eine zeitgemäße und erfolgreiche Büchereiarbeit. Für den komplett besuchten Kurs wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Der Kurs findet an drei Samstagen und drei verschiedenen Orten im Raum Koblenz statt. Veranstalter dieses Kurses ist die Büchereifachstelle im Bistum Trier.

Termine und Orte:
Teil 1: 29.02.2020 | Pfarrheim St. Nikolaus | Burgstraße 8 | 56736 Kottenheim
Teil 2: 07.03.2020 | Pfarrzentrum St. Lubentius | Burgstraße 4 | 56330 Kobern-Gondorf
Teil 3: 28.03.2020 | Pfarrheim Ochtendung | Hospitalstraße 10 | 56299 Ochtendung

Jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenlos. Materialien werden unentgeltlich zur Verfügung gestellt.
Anmeldeschluss: 15. Februar 2020.
Anmeldung über die Trierer Fachstelle: www.buechereiarbeit-im-bistum-trier.de/aus-fortbildung/
Hier finden Sie auch den Einladungsflyer mit dem Seminarprogramm zum Herunterladen.

in Trier und Koblenz

BVS-Anwendertreffen

Am 4. (Trier) und 18. (Koblenz) April treffen sich Anwenderinnen und Anwender der BibliotheksVerwaltungsSoftware BVS zum Erfahrungsaustausch, Kennenlernen von Neuerungen des Programms und zur Fortbildung. Das Treffen richtet sich vor allem an Büchereien im Bistum Trier und an saarländische Büchereien der Diözese Speyer, in denen das Bibliotheksverwaltungsprogramm bereits eingesetzt wird und die ihr BVS-Wissen ergänzen oder festigen möchten.

Sie können sich per eMail oder über unsere Internetseite zu einem der Anwendertreffen anmelden. Ihre Anmeldung ist für Sie und uns verbindlich. Einige Tage vor dem Treffen erhalten Sie weitere Informationen, beim Treffen selbst dann eine Teilnahmebescheinigung. Die Fahrtkostenkönnen leider nicht von uns erstattet werden. Fragen Sie deshalb bitte bei Ihrem örtlichen Pfarramt nach (Fortbildung für Ehrenamtliche).

Heilig-Rock-Tage 2020

Vom 24. April bis zum 3. Mai 2020 finden die 21. Heilig-Rock-Tage in Trier statt. Das Bistumsfest steht in diesem Jahr unter dem Leitwort "HerausGerufen - Mach uns zu Neuem bereit!", bei dem alle Menschen eingeladen sind, einander zu begegnen und die Vielfalt der Kirche im Bistum Trier zu erleben.
Am »Tag des ehrenamtlichen Engagements« am 26. April 2020 stehen die Ehrenamtlichen des Bistums im Mittelpunkt. Allein im Bistum Trier engagieren sich rund 80.000 Menschen ehrenamtlich in unterschiedlichen Feldern und bringen sich mit ihren vielfältigen Gaben und Fähigkeiten ein. Um diesen Schatz während des Bistumsfestes zu würdigen werden alle Ehrenamtlichen im Bistum Trier herzlich zum »Tag des ehrenamtlichen Engagements« eingeladen.
Im Rahmen eines vielfältigen Programms mit Theater, Musik, Workshops, Vorträgen und spirituellen Angeboten, möchte der Tag den Austausch fördern, Begegnung ermöglichen und Rückendeckung geben. Besondere Aufmerksamkeit wird der Würdigung von Projekten und Personen geschenkt, die jedes Jahr ausgezeichnet werden.

Drei Büchereiprojekte werden ausgezeichnet!
Wir freuen uns, dass bei den diesjährigen Heilig-Rock-Tagen auch drei Projekte von Katholischen Öffentlichen Büchereien stellvertretend für das großartige Engagement unserer KÖB ausgewählt wurden. Am Nachmittag gegen 16.30 Uhr wird Weihbischof Franz Josef Gebert die Würdigung und Ehrung im Kulturzelt auf dem Domfreihof vornehmen. Auch die Büchereifachstelle wird mit einem Stand vertreten sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Zur Teilnahme an den verschiedenen Programmangeboten sowie zur Teilnahme am Mittagessen ist Ihre Anmeldung erforderlich.
Weitere Informationen und Überblick über das gesamte Programm, der »Heilig Rock Tage« im Bistum, das auch als PDF heruntergeladen werden kann, erhalten Sie hier: www.heilig-rock-tage.de

Fortbildungsverzeichnis Januar – Juni 2020

des LBZ für Rheinland-Pfalz erschienen

Das LBZ (Landesbibliothekszentrum) bietet jedes Jahr interessante Fortbildungen für öffentliche Bibliotheken und Büchereien in Rheinland-Pfalz an. Hierzu erscheint zweimal im Jahr ein Fortbildungsverzeichnis, das bei Interesse auch als Download heruntergeladen werden kann. Auch interessierte KÖB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind herzlich eingeladen. Ein Blick ins Verzeichnis lohnt: vom »Lebendigen Vorlesen« bis zum »Richtigen reparieren von Büchern« sind viele Themen dabei, die auch in unseren Katholischen öffentlichen Büchereien immer wieder aktuell sind: https://lbz.rlp.de/de/veranstaltungen/fortbildungen-fuer-bibliotheken-und-schulen/
Wir fördern die Teilnahme an diesen Angeboten und übernehmen die Teilnehmerkosten. Bei Interesse bitte bei uns, der Büchereifachstelle Trier vorher melden.

Fortbildungsangebote

für öffentliche Büchereien im Saarland

Das Referat E 6 im »Ministerium für Bildung und Kultur« des Saarlandes führt Fortbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter/innen in Öffentlichen Bibliotheken durch. Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungsangebote, dazu ausgewählte Angebote anderer Anbieter: https://www.saarland.de/238969.htm
Die Veranstaltungen sind für Büchereimitarbeiter und Mitarbeiterinnen i. d. R. kostenlos.