KiBüAss Ausbildung 2020/2021

Sie arbeiten seit längerem in der Bücherei mit? Sie sind an neuen Impulsen der kirchlichen Büchereiarbeit interessiert und möchten sich noch intensiver einbringen? Sie wollen sich gern in diesem Bereich weiterbilden? Lernen Sie mit Gleichgesinnten und machen Sie sich für alle Bereiche der Büchereiarbeit fit. Aufbauend auf die Teilnahme am Basis 12-Kurs und die eigene Büchereipraxis bietet der KiBüAss-Kurs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Katholischen öffentlichen Büchereien eine intensive und umfassende Ausbildung in büchereirelevanten Themen:

-    Bestandsaufbau und –präsentation
-    Finanzierung der Bücherei
-    Profil und Selbstverständnis der kirchlichen Büchereiarbeit
-    Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit
-    Nichtbuchmedien und Mediennutzungsverhalten
-    Umgang mit verschiedenen Literaturbereichen
-    Teamarbeit

Im »KiBüAss-Kurs« nehmen Sie an drei Präsenzphasen teil, die Vor- und Nachbereitung dieser Tagungen erfolgt online mit Hilfe der eigens für diesen Kurs eingerichteten Lernplattform, die von geschulten Referenten begleitet wird.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist ein Mindestalter von 18 Jahren sowie die vorherige Teilnahme an einem Basis 12 Kurs.
Da der Kurs von der Fachstelle finanziell gefördert wird, ist die Anmeldung nur über die Fachstelle möglich. Hier erhalten Sie auch das Anmeldeformular. Bei Interesse, melden Sie sich bitte frühzeitig bei uns.

Termine 2020/2021
Präsenzphase I: 17.-20. Juni 2020
Präsenzphase II: 16.-19. September 2020
Präsenzphase III: 27.-30. Januar 2021

Veranstaltungsort: Exerzitienhaus Himmelspforten in Würzburg
Kosten pro Präsenzphase: 495,00 € (Zuschuss über die Büchereifachstelle)
Anmeldeschluss: 29. Februar 2020

Weiteres: